FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014

OBERLIGA

NIEDERLAGE GEGEN STARKEN TESTGEGNER

Am Ende testete Optik doch nicht gegen Qarabağ FK sondern "nur" gegen den kleinen Bruder FC Karabakh Wien, doch auch der hatte es in sich.

Foto: www.fckarabakh.at

Durch einen Übermittlungsfehler vor Ort dachten auch Optiks Verantwortliche bis zuletzt, auf den Champions-League-Teilnehmer Qarabağ FK aus Aserbaidschan zu treffen. Im Stadion wartete dann allerdings der FC Karabakh Wien aus der dritten österreichischen Liga auf die Rathenower.

Und der entpuppte sich als echter Prüfstein. Gegen den Club, der 2014 von Investoren aus Aserbaidschan übernommen wurde und dessen Zielstellung der Aufstieg in die Bundesliga ist, unterlag Optik am Ende mit 0:4. Trotzdem war es laut Kapitän Jerome Leroy ein sehr guter Test "gegen einen super starken Gegner".